Der süsseste Hund der Welt…

Als wohl süssester Hund der Welt, gilt der in den USA lebende Hund Boo. Der zu der Rasse der Zwergspitze gehörende Rüde, wurde aufgrund seines stark verfilzten Fells von seinen Haltern geschoren und bekam dadurch die Kopfform eines kleinen Teddybären. Mit seinem freundlichen Wesen und seinen großen dunklen Knopfaugen hat er die Herzen vieler User gewonnen, als die ersten Fotos ins Web gestellt wurden. Täglich berichten seine Halter über Facebook, was Boo den ganzen Tag so treibt und natürlich auch über seine bevorzugten Spiele und kleinen Eigenheiten. So gibt der Besitzer als Lieblingsessen neben Hühnchen Käse, Gras und Blumen an. Viele Fotos sorgen für Entzücken unter den Besuchern der Facebook-Seite. Rund 1,9 Millionen Fans hat der Fünfjährige Zwergspitz inzwischen hier gesammelt. Für die Besitzer war die Boo-Facebook-Seite ursprünglich als Witz gedacht. Doch der Erfolg ist mittlerweile so groß, dass sogar ein Bildband über den kleinen Herzensbrecher geplant ist. Auch wenn Boo von dem ganzen Rummel der um ihn gemacht wird nicht viel mitbekommt, dürfte er sich über die Folgen freuen. Denn um genug Fotos und Berichte für die Fan-Seite zu haben, muss der Kleine natürlich auch viel Beschäftigung bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.