Internationale Hundeschau in Hannover

Zwei Tage lang waren am vergangenen Wochenende Hunde die Stars in Hannover. Auf dem Hannover Messegelände präsentierten sich 5000 Hunde auf der Internationalen Rassehundeausstellung. 2442 Aussteller aus 18 Ländern zeigten hier nicht nur die Schönheit ihrer Vierbeiner, sondern auch deren umfangreiches Können. So kletterten die vorgestellten Hunde unter anderem über Leitern, fingen Fresbees und bewiesen ihre Fähigkeiten als Hütehunde beim Zusammentreiben von Schafen. Gezeigt wurden auch Vorführungen speziell ausgebildeter Diensthunde, die als Behindertenbegleiter, als Therapiehunde, oder als Polizeihunde aktiv und in vielen Bereichen nicht zu ersetzen sind. In einer angegliederten Verkaufsmesse konnten Hundefreunde zudem zu günstigen Preisen mehr oder weniger notwendiges Zubehör für ihre Hunde kaufen. Rund 20.000 Besucher verzeichneten die Veranstalter. Der Verein der Hundefreunde Hannover e.V. freute sich über die rege Beteiligung und hofft, dass die Messe im nächsten Jahr genauso erfolgreich sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.