Messe Hund & Heimtier in Dortmund

Vom 11. bis 13. Mai findet in den Westfallenhallen in Dortmund wieder die Messe Hund & Heimtier statt. Rund 50.000 Besucher aus ganz Deutschland erwarten die Veranstalter in diesem Jahr. Auf der 45.000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche wird es in diesen Tagen zahlreiche Hundeausstellungen, Shows, Workshops und Informationsstände geben. Mittelpunkt der Hund & Heimtiermesse ist der Rassehunde-Wettbewerb. Rund 10.000 Hunde aus allen Ländern der Welt treten dazu in Dortmund an. Aber nicht nur für Hundehalter ist die Messe eine Attraktion. Neben vielfältigen Beratungen rund um den Hund gibt es Ausstellungen und Informationen über fast alle anderen Heimtierarten, wie Fische, Reptilien, Katzen, Vögel oder Kleinsäuger. Auch hierfür werden Workshops angeboten, in denen man zum Beispiel lernen kann, wie sich ein Terrarium artgerecht bauen und einrichten lässt. Da sich die Messe als Familienveranstaltung versteht, gibt es neben spannenden Vorführungen auch viele Mitmachaktionen für Kinder. Die Messehallen sind täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene 10 Euro und für Eltern mit beliebig vielen Kindern pauschal 22 Euro. Unter www.hund-und-heimtier.de kann das gesamte Programm angesehen und eine Wegbeschreibung herunter geladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.