Reines Hunderestaurant eröffnet

In Brüssel wurde jetzt das erste, eigens für Hunde eingerichtete, Restaurant eröffnet. Hier stehen Hühner-Hamburger und Spaghetti aus sechs verschiedenen Getreidesorten zur Auswahl. Dazu können die Besucher für ihre Vierbeiner aus verschiedenen Fleischsorten, wie Wild, oder Fasan wählen. Auch Joghurt und Früchteeis als Nachtisch, scheint den Betreibern des Restaurants angemessen. Zwischen zwei und vier Euro liegen die Preise für diesen Imbiss, der den Tieren auf der Terrasse des Hauses, im Freien serviert wird. Dafür wurden extra Tische in Hundehöhe aufgestellt. Im Gegensatz zu den Restaurants für ihre Halter, müssen sich die Tiere allerdings am Platz anleinen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.