Jetzt gibt es richtiges Hundeeis

Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestle versucht mit einem neuen Produkt für Hunde, in den lukrativen Markt für Tiernahrung einzusteigen. Ab sofort bietet Nestle speziell für Hunde laktosefreies Eis an. Viele Hunde mögen Eis und andere Süßigkeiten gern, vertragen aber die in der Milch enthaltene Lactose nicht. In der Hoffnung auf zahlreiche begeisterte Hundehalter, entwickelte Nestle deshalb ein Latose-freies Eis, das Hunde vertragen und in Maßen zugefüttert werden kann. Bisher testet das Unternehmen die neue Spezialität in den Sorten “Vanille” und “Erdnussbutter” auf dem US-Markt. Nach Firmenangaben enthält das Eis “hochwertige Proteine, Vitamine und Mineralien, aber keine Milch”. Das “Hundeeis” wird unter der Marke “Frosty Paws” vertrieben. Die Idee dafür kam der Firma bereits in den 70er Jahren, als einer der Mitarbeiter von Frosty Paws sah, wie oft Frauen ihr Eis mit Hunden beim Spaziergang teilten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.